Andreas Bühl | Termine
101
page-template-default,page,page-id-101,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-16.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Sommertour


 

Meine diesjährige Sommertour steht unter dem Motto „Gemeinsam den südlichen Ilm-Kreis gestalten“. Folgend finden Sie all Termine:

 

 

Tag 1 Montag, 06. August:

 

09.00-10.30 Uhr

Wochenendsiedlung und Kleingartenverein Langewiesen: (Langewiesen, Sportplatz, Parkplatz) Treffen mit Vorsitzenden Willi Lehmann und weiteren Vorständen, Rundgang durch die Anlage, Besichtigung der Gärten.

 

11.00- 12.30 Uhr

Besuch der VG Großbreitenbach: (Großbreitenbach, Markt 13 Bräetmicher Ratsstuben) Treffen mit Herrn Andreas Beyersdorf (VG Vorsitzender) und Herrn Beier neue Herausforderung der Gebietsreform.

 

13.00-14.30 Uhr

Werkzeugbau Langbein Co. & GmbH: (Gillersdorf, Am Gemeindegut 3) Betriebsbesichtigung mit Herrn Wolfgang Tögel (Geschäftsführer).

In Gillersdorf werden Beschläge, Werkzeuge sowie Maschinen aus Metallen und dessen Verbindungen erzeugt.

 

15.00-17.00 Uhr

Kunstglasbläserei Maik Grossmann: (Böhlen, Schulstraße 3) Zu den traditionellen Handwerksberufen gehört in Thüringen auch das des Kunstglasbläsers, Maik Grossmann gestaltet nicht nur einfache Tiere aus Glas es sind richtige Kunstwerke die Herr Grossman mit Glas und Flamme fertigt.

 

17.00- 18.00 Uhr

Märchenfrauen in Willmersdorf: (Gillersdorf, Hauptstraße 8) Schornsteinfeger Guido Günther. Vereinsvorstellung, kulturelles Engagement des Vereins durch Frau Günther. Gespräch mit Herrn Günther über die Arbeit als Bezikrks. Schornsteinfegermeister.

 

18.00-19.00 Uhr

Besuch der Feuerwehr in Großbreitenbach: (Großbreitenbach, Gewerbegebiet 6 Feuerwehrgerätehaus) Übergabe Spende für Restauration des Oldtimer-Fahrzeug der FFW Großbreitenbach in Vorbereitung des Feuerwehrjubiläums.

 

 

Tag 2 Dienstag, 07. August:

 

10.00-12.00 Uhr

Ortsrundgang in Martinroda: (Martinroda, Arnstädter Straße 25, Feuerwehrgerätehaus) mit Bürgermeister Hedwig und Gemeinderäten. Diskussion zu aktuellen Herausforderungen im Geratal.

 

12.30- 14.00 Uhr        

Lars Pitan Immobilienmakler und Investor in Ilmenau: (Ilmenau, Erfurter Straße 32) Besichtigung eines neuen Immobilienprojekts in Ilmenau. Themen: ausreichende Wohnungs- und Gewerbeflächen in Ilmenau sowie Attraktivität der Innenstadt steigern.

 

14.00-15.00 Uhr

Café Victoria: (Ilmenau, Straße des Friedens 22) Kaffeepause und Gespräch mit den Inhaber Herr Meine zu der Situation in der Innenstadt und zur Steigerung der Attraktivität.

 

15.00- 17.00 Uhr

Besuch im Frauen- und Familienzentrum/MGH: (Ilmenau, Wetzlarer Platz 2) Gesprächsrunde mit den Organisationen/ Vereinen im Haus.

 

Tag 3 Mittwoch, 08. August: Radtour durch die Tourismusregion am Rennsteig und Ilmenau

 

8.30-9.00 Uhr

Frauenwald Hotel Am Tränkbachtal: (Frauenwald, Nordstraße 79) Kleines Frühstück und Rundgang durch das Haus.

 

10.00-10.45 Uhr

Besuch der Wassertretbecken: (Stützerbach) Unter der Leitung von Frau Dr. Helm, vom Kneipverein, Wassertreten an den Wasserbecken. Kleine Einführung in die Heilmethoden von Sebastian Kneipp.

 

10.45- 11.45 Uhr

Dreieinigkeitskirche in Stützerbach: (Stützerbach, Kirchweg) Spendenübergabeveranstaltung in der Kirche zur Orgelsanierung.

 

12.00- 14.00 Uhr

Pension am Waldesrand: (Manebach, Berggrabenweg 52) Tourismuspolitisches Gespräch mit den Inhabern Carl und Monique Schneithorst zu der Vermarktung der Region, die Entwicklung der Übernachtungsgäste sowie die Attraktivität der Region auf Urlaubsgäste.

 

15.00-16.00 Uhr

Geyer Lackierungen: (Ilmenau, Am Vogelherd 32) Geschäftsführer Arndt & Barbara Geyer (Geschwister) Vielfalt der Lackierungsarbeiten und Ausbaumöglichkeiten am KFZ und in der Industrie.

 

18.30-19.45 Uhr

Reisebüro Tscherneck: (Gehren, Esbachstraße 4a) Gespräch im Ferienhaus der Familie Tscherneck zu tourismuspolitischen Problemen der Region und zum Beruf des Kaufmann für Tourismus und Freizeit.

 

20.00-21.00 Uhr         

Bergwacht Ilmenau: (Manebach, Eisengasse) Gespräch mit dem stellvertretender Vorsitzenden Thomas Sauer, aktuelle Einsatzsituation und Einsatzbereitschaft in Zukunft

 

 

Tag 4 Donnerstag, 09. August:

 

10.00-11.30 Uhr

Gräfinau-Angstedt Heimatverin: (Gräfinau-Angstedt, Singerstraße 10) Treffen mit Hartmut Behr, Vorstellung der Vereinsarbeit in Vergangenheit und Zukunft. Besprechen konkreter Unterstützung für ein Projekt des Vereins.

 

11.30-12.30 Uhr

Rinn-creative plastics (Wümbach, Straße des Friedens 74) Hans Rinn, ehemaliger Rennrodler und jetzt Unternehmer, gestaltet mittels kunstoffen Rutschen, Sportgeräte und vieles mehr.

 

13.00-14.00 Uhr

Nahkauf Gräfinau-Angstedt: (Gräfinau-Angstedt, Marktplatz 14) Frau Anita Triebel, erhalt des Nahkauf noch über das Rentenalter hinaus. Bedeutung lokaler Nahversorgungsangebote für das Ortsleben.

 

14.30-16.00 Uhr

Kindertagesstätte Krabschennest: (Langewiesen, Friedrich-Eck-Straße 14b) Rundgang durch die Kindertagesstätte mit Frau Harz (Kindertageleiterin) in Langewiesen. Übergabe eines Geschenks an die Kinder.

 

16.00-17.00 Uhr         

Gitarrenbauer Frank Hartung Langewiesen: (Langewiesen, Karl-Marx-Straße 24) Herstellung von E-Gitarren vom Brett bis zum Ton durch moderne Verarbeitungstechniken und alte Handwerkskunst.

hartung-guitars.com

 

17.15-18.30 Uhr

Besichtigung der neuen Sportanlagen in Langewiesen mit dem Sportverein: (Langewiesen, In den Folgen) Treffen mit dem Vorstand des TSV 1865 Langewiesen, Rundgang über die neuen sowie die vorhandenen Sportanlagen und Besichtigung der in Bau befindlichen Sporthalle. Langewiesen stellt ein optimales Trainingsgelände für die umliegenden Orte dar, welches auch von dem Vereinen gut angenommen wird.

 

 

Tag 5 Freitag, 10. August:

 

9.00-10.30Uhr

Frauenhofer-Institut IOSB Institutsteil Angewandte Systemtechnik AST: (Ilmenau, Am Vogelherd 50) Besichtigung der Baustelle mit: Prof. Dr. Thomas Rauschenbach (Leiter AST), Prof. Dr. Giovanni Del Galdo (Leiter Fraunhofer IIS/DVT), Jens Helmich (Bauingenieur Fraunhofer), Elke Möller (Verwaltungsleiterin AST), Martin Käßler (Marketing und Kommunikation AST)

 

10.30-11.15 Uhr

Jens Walther Blumenhaus und Gärtnerei: (Elgersburg, Ilmenauer Straße 9) Auftragslage in der Floristikbranche, schöne Gestaltungsmöglichkeiten in der Pflanzenwelt, durch Firmeninhaber Jens Walther

 

11.20-12.20 Uhr

Rassekaninchenzüchter T15 Elgersburg: (Elgersburg, Martinrodaer Weg 4) Besichtigung der Zuchterfolge des Züchters Ulrich Huck und Vorsitzender des Vereines. Gesprächsrunde um die bevorstehende Kreistierschau im Dezember 2018

 

12.30-13.30 Uhr

Mönchshof Elgersburg: (Elgersburg, Mönchshof 1) Tourismuspolitisches Gespräch mit der Inhaberin Ina Schmidt zu den Übernachtungszahlen und der Gastwirtschaft. Welche Anreize müssen in der Region gegeben werde, dass neue Gäste die Region um Ilmenau besuchen und bei uns Urlaub machen.

 

18.00-19.00 Uhr         

Grillen beim Boxclub Fortuna Ilmenau: (Manebach, Goethestraße 40, Alte Schulsporthalle) Kennenlernen des Vereinslebens der Boxer in Ilmenau.

 

 

Tag 6 Samstag, 11. August:

 

10.00-11.00 Uhr

Besichtigung des Platzes in Böhlen: (Böhlen, Karl-Marx-Straße 21) Fahrt in einem Feuerwehrauto zum Sportplatz mit dem Bürgermeister Bernd Staude. Besichtigung des Sportplatzes und Vorstellung des Konzeptes, was mit den Lottomitteln angeschafft werden soll.

 

11.00-12. 00 Uhr

Besichtigung Schaubergwerk „Volle Rose“: (Ilmenau, Schortestraße 57) Geländerundgang mit Leiter Herrn Gert Kühn und Frau Jolanda Anforderungen und Herausforderungen für das Schaubergwerk, um es als wichtigstes Ausflugsziel weiter zu erhalten.

 

12.30-13.45Uhr

Flugplatz Pennewitz: Rundgang mit dem Verein, Vorstellung der neuen Fallschirme, die mit Hilfe von Fördergeldern angeschafft werden konnten.

 

14.00-16.00 Uhr

Hundesportverein Langewiesen: (Langewiesen, In den Folgen 49 EDEKA ) Vorsitzender Steffen Schumm lädt zur Besichtigung der Hundesportanlage und Vorstellung des Vereins und dessen Arbeit mit den Tieren ein.

 

17.00-18.00 Uhr

Gehren Sportplatz, Typisierungsaktion des DKMS: (Gehren, Töpfergasse) Beteiligung an der Spendenaktion des SV Gehren mit Übergabe einer Spende.  Übergabe an Initiator der Veranstaltung Christian Haueisen (SV Gehren 1911 e.V.)